Aktuelle Beiträge

  • 29. Spargellauf Lampertheim

    Bei 33 Grad und strahlend blauen Himmel wurde der 29. Spargellauf in Lampertheim durchgeführt. Es war eine Hitzeschlacht. Silvia nutzte vor dem Urlaub den gut organisierten Halbmarathon. Sie ereichte das Ziel in 02:05:58 Stunden. Das war Platz 1 in der AK W 60.

     

    Walter Gottermeier

     
  • Himmelfahrtslauf in Wössingen

    Einen Ausflug nach Wössingen zum Himmelfahrtslaufen unternahm Silvia Gottermeier. 

    Start und Ziel war der Sportplatz. Entlang des Walzbaches führte die hügelige 10 km Strecke durch die reizvolle Kraichgaulandschaft vorbei an Wiesen und Feldern. Für die Gewinner gab es tolle Preise. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

    Silvia kam nach 55:14 Minuten ins Ziel und landete in der AK 60 auf dem 2.Platz. 

     

    Walter Gottermeier

     
  • 3. Gartenschauparklauf

    Die Klasse 8a der Theodor-Heuss-Realschule lud im Rahmen des Projekts „Wirtschaft, Verwalten, Recht“ zum 3. Gartenschauparklauf in Hockenheim ein, der mit Teilnahmegebühren, Sponsorengelder und den Verkauf von Kuchen, Eis und Getränken finanziert werden konnte.
    Für die professionelle Zeitnahme zeichnete die Firma BR-Timing verantwortlich.
    Fünf Sportler des Marathon-Team Ketsch zeigten ihre soziale Ader für die Jugend und nahmen am 10km Lauf teil, der drei Runden durch den blühenden Gartenschaupark führte und von zahlreichen Zuschauern auf ihrer sonntäglichen Runde durch den Park verfolgt wurde.
    Der Zieleinlauf der MTK-Athleten lautete Silvia Gottermeier, Hervé Mangonaux, der seine Tochter Leila begleitete, Klaudia und Georg Kahl sowie Siglinde Buse.

     

    Georg Kahl